Orientalischer Couscous-Salat (vegan)

Perfekt als Beilage zum Grillen

pinit
0 Add to Favorites

Orientalischer Couscous-Salat (vegan)

Schwierigkeit: Anfänger Portionen: 4 Beste Saison: Sommer

Beschreibung

Besonders lecker mit veganem Tzatziki

Zutaten

Anleitung

    1. Couscous nach Packungsanleitung in einer großen Schüssel zubereiten (Mit heißer Gemüsebrühe begießen und ca. 5 Min. ziehen lassen).
    2. Das Gemüse klein schneiden und bei Seite stellen.
    3. Den Knoblauch in den Couscous pressen, ebenso den Zitronensaft. Dann mit Öl und restlichen Gewürzen würzen.
    4. Das Gemüse untermischen und ggf. nochmal abschmecken.
    5. Ca. 2 Stunden abgedeckt im Kühlschrank ziehen lassen (besser 1 Tag). Am nächsten Tag noch etwas Öl dazu geben, da der Couscous die Flüssigkeit zieht.
    6. Mit Petersilie garniert servieren. Eignet sich super als Beilage zum Grillen, zusammen mit Tzatziki oder Sesamsauce.

Schlagwörter: couscous, vegan, rezept, salat
Gespeichert unter

Schreibe einen Kommentar